An-/Abmelden

Suche

Externe Orni News

Ein Vogelbeobachterblog (momentan Elternpause)

Natur Aar- und Palmbachtal / Taunus

Naturhelfer / Vogelkundler , Wildpflanzen- und Waldfreund
im Aar- und Palmbachtal / Taunus

Natur-Beobachtungen August 2018 und Aartal Monitoring

Veröffentlicht von am in Taunus

 

Ganzjahres-Monitoring Aartal-

Hahnstätten bis Schiesheim/ Landesgrenze RLP/ Hessenam 29.08.

7:15 bis 9:45 Uhr, 14 Grad, heiter - trocken

Die Aar hat extrem niedrigen Wasserstand, leichte Schaumbildung

 

Wasseramsel - Beobachtung im Niedrigwasser an der Aar, sitzend auf Steinen im Wasser,- Nahrung suchend

2 Graureiher – Beobachtungen an der Aar

3 Mäusebussarde auf Nahrungssuche

Sommergoldhähnchen, Mittelspecht, Wacholderdrosseln,

mehr als 70 Mehlschwalben sammeln sich

2 Kolkraben fliegend über Aarhangwald Richtung Osten

 

insgesamt beobachtet und kartiert wurden heute folgende 35 Vogelarten:      

Amsel, Blaumeise, Buchfink, Bachstelze, Buntspecht, Eichelhäher, Elster, Gimpel, Goldammer, Grünfink, Grünspecht ,Graureiher, Haussperling, Kohlmeise, Kolkraben, Kleiber, Mäusebussard, Mehlschwalbe , Mönchsgrasmücke, Rabenkrähe, Rauchschwalbe, Rotkehlchen, Ringeltaube, Singdrossel, Star, Stockente, Sumpfmeise, Sommergoldhähnchen, Stieglitz, Wacholderdrossel, Tannenmeise, Wasseramsel, Weidenmeise, Zaunkönig, Zilpzalp

 

Wildpflanzen

trotz extrem anhaltender Trockenheit im Aartal blühend ( Feuchtwiesen / Weiden -ohne intensive Bewirtschaftung):   Wiesen Bärenklau, Wiesen Labkraut, Schafgarbe, Uferwinde, Zaunwicke, Blutweiderich,gr. Wiesenknopf, Fuchskreuzkraut, Ackerwinde, indisches Springkraut, rote Zaunrübe, Johanniskraut, gem.Beinwell, weiße Waldrebe, weißes Leimkraut, echtes Mädesüß, raukenblättriges Kreuzkraut, gemeines Leinkraut, Kleines Springkraut, - mehrfach Hopfenblüte an der Aar

 

Greif- Großvogelkartierung

am 28.8.  Waldrand Feld Gertesheck / Lutz:

8:40 Uhr 2 Mäusebussarde, 1 Turmfalke, 15 Rabenkrähen, 7 Ringeltauben, 1 Grünspecht

19:50 Uhr 1 Schwarzspecht, 1 Kolkrabe – Beobachtungstation Gertesheck

zusätzlich am 29. und 30.8.:

Waldrand Gertesheck bei Gewitter - Sturm:  29.8. - 16:25 Uhr

2 Mäusebussarde, 1Rotmilan, 1 Kolkrabe hoch im Wind fliegend fast stehen Richtung SW

30.8. 8:20 bis 8:40 Uhr - Lutzhütte/ Felder / Kaltenholzhausen:

4 Rotmilane , 2 Mäusebussarde, 2 Kolkraben

 

Hier noch die Zusammenfassung unserer sonstigen Vogelbeobachtungen im August, - vor dem 28.8.:

Rotmilan und andere Greifvögel:

Im August ( 1. bis 28.8.2018) haben wir bisher  in unserer Region Aar/ Palmbachtal beobachtet und kartiert;

16 Rotmilane : bei den Rotmilan-Beobachtungen, im Rahmen unseres Monitoring,  konnten wir im August,  mehrfach bis in die vergangene Woche , auch Jungvögel beobachten.  Nach der Trockenheit und der daraus folgenden frühen Felder-Ernte sammeln sich nun die Rotmilane in Gruppen ,

15 Turmfalken,

37 Mäusebussarde,

2 Sperber,

1 Rohrweihe,

Wir haben in diesem Monat in unserer Region bisher 47 Arten kartiert, - so u.a. :

2 Schwarzstörche überfliegend Palmbachtal

7 Schwarzspechte

4 Mittelspechte

2 Neuntöter

1 Waldkauz

4 Kolkraben

Wasseramseln

 

Wir haben wie immer alle ornithologischen Fachdaten unter http://www.ornitho.de kartiert und erfasst.

 

Grüße aus dem Palmbachtal

Michael Beensen - Natur Aar - Palmbachtal

Vogelkundler - Naturschutz - Pflanzenfreund

 

Michael Beensen / Natur Aar - Palmbachtal
Naturhelfer / Vogelkundler , Wildpflanzen- und Waldfreund
mail : natur.aar-palmbachtal@gmx.net
Details und Kartierungen zu Vogelbeobachtungen unter http://www.ornitho.de/