An-/Abmelden

Suche

Externe Orni News

Ein Vogelbeobachterblog (momentan Elternpause)

Natur Aar- und Palmbachtal / Taunus

Naturhelfer / Vogelkundler , Wildpflanzen- und Waldfreund
im Aar- und Palmbachtal / Taunus

Ganzjahresmonitoring Aaar / Palmbachtal und ein Rotmilan-Wochenende

Veröffentlicht von am in Taunus

Ganzjahresmonitoring Aar/ Palmbachtal

Feld/Wald - Areale / Kaltenholzhausen/ Burgschwalbach  und Stromschneise/ Schloßheck / Burgschwalbach 

Greifvogelkartierung : ein Rotmilan-Wochenende

 

1. Feld/Wald - Areale / Kaltenholzhausen/ Burgschwalbach

und Stromschneise/ Schloßheck / Burgschwalbach am 09.07.2018

7:00bis 9:00 Uhr – Wetter sonnig 15 Grad

1 Rohrweihe, 1 Wespenbussard, 2 Turmfalken Waldrand/ Felder Kaltenholzhausen

3 Schwarzspechte rufend fliegend Burgschwalbach / Stromschneise

insgesamt 8 Mäusebussard-Beobachtungen, Hohltauben und 2 Kolkraben, Mittel, Bunt- Grünspechte

insgesamt beobachtet und kartiert wurden heute folgende 35 Vogelarten: Amsel, Bachstelze, Blaumeise, Buchfink, Buntspecht, Dohle , Eichelhäher, Elster, Feldlerche, Gimpel, Goldammer, Grünfink, Grünspecht , Hausrotschwanz,Haussperling, Hohltaube, Kohlmeise, Kleiber, Kolkrabe, Mäusebussard, Mittelspecht, Mönchgrasmücke, Rauchschwalbe, Rabenkrähe, Rohrweihe, Rotkehlchen, Ringeltaube, Schwarzspecht, Singdrossel, Star, Strassentaube, Turmfalke, Wespenbussard, Zaunkönig, Zilpzalp

Alle unsere Vogelbeobachtungen, Kartierungen mit GPS-Daten unter  http://www.ornitho.de

 

2. Greifvogelkartierung: ein Rotmilan - Wochenende

In diesen Tagen werden die meisten Felder abgeerntet. Die ersten jungen Rotmilan sind flügge und lernen die „grandiosen Rotmilan-Kunstflüge“, bei strahlendem Sonnenschein.Es ist faszinierend die Rotmilane zu beobachten, wie sie hinter den Erntemaschinen und über den gerade abgeernteten Felder „jagen und ihre Flugakrobatik “ zeigen. Ganzjährig beobachten wir in unseren Kontrollgebieten Aaar / Palmbachtal den Rotmilan und erfassen und kartieren die Milane im Rahmen unseres Greifvogelmonitorings:

wenn Sie es noch nicht gesehen haben, dann empfehlen wir diese interessante Rotmilan Dokumentation "Rotmilankartierung im Stölzinger Gebirge Ein Dokumentarfilm von Arno Werner" auf YouTube unter : https://youtu.be/JmaZswNqAkE , wir arbeiten im Rahmen unseres Monitorings in gleicher Weise ganzjährig.

 

Hier nun unsere Rotmilan- Wochenend-Highlights:

6.7.= 5 Rotmilane fliegend Hahnstätten: 2 Alt -und3 Jungvögel Freidhof / Feldrand 13:45 bis 15:15 Uhr

7.7.= 1 Rotmilan fliegend Feld Gertesheck, 2 Rotmilane liegend Schönbachtal attackiert von 1 Mäusebussard ,- 16:50 Uhr

Sonntag 8.7.2018:

1 Rotmilan 13 Uhr fliegend Hexenküppel Richtung Aartal,

2 Rotmilane 13:30 Uhr fliegend Feld Kaltenholzhausen während des Mähens

2 Rotmilane 13:30 Uhr hoch fliegend hinter Ü-Leitungsmast Kaltenholzhausen

1 Rotmilan 13:45 Uhr Funkmast Gertesheck

3 Rotmilane 13:46 Uhr fliegend kreisend Feldhof Waldrand Kaltenholzhausen

6 Rotmilane 14:35 Uhr fliegend Schloßheck /hinter Mähmaschine im Feld, davon mind. 3 Jungvögel

4 Rotmilane 15:38 fliegend Palmbachtal / Fuß Wehrholz ( Beob. H. Rollig)

 

Das sind allein am Wochenende = 25 Rotmilan-Beobachtungen,

wann wird endlich begriffen, dass wir "Rotmilan - Gelände" sind !

Grüße aus dem Palmbachtal

Michael Beensen – Natur Aar - Palmbachtal
Naturhelfer / Ornithologie – Wildpflanzen – Baumfreund

- Details und Kartierungen zu Vogelbeobachtungen unter http://www.ornitho.de/
- Natur- Online -Daten finden Sie im Internet unter http://www.birdnet-rlp.de/

Windenergie und Artenschutz - Bitte keine Windkraftanlagen im Wald:
wir empfehlen hierzu: https://www.deutschewildtierstiftung.de

Michael Beensen / Natur Aar - Palmbachtal
Naturhelfer / Vogelkundler , Wildpflanzen- und Waldfreund
mail : natur.aar-palmbachtal@gmx.net
Details und Kartierungen zu Vogelbeobachtungen unter http://www.ornitho.de/