An-/Abmelden

Suche

Externe Orni News

Ein Vogelbeobachterblog (momentan Elternpause)

Natur Aar- und Palmbachtal / Taunus

Naturhelfer / Vogelkundler , Wildpflanzen- und Waldfreund
im Aar- und Palmbachtal / Taunus

Ganzjahresmonotoring Palmbachtal

Veröffentlicht von am in Taunus

Ganzjahresmonotoring Palmbachtal

22.6.2018 7:00 bis 9:30 Uhr , 10 bis 13 Grad, bedeckt , starker NW – Wind

Burgschwalbach - Palmbachtal- Weg bis Landesgrenze RLP / Hessen

Wasserqualität Palmbach : keine Schaumbildung, mittlerer Wasserstand

Beobachtungen:

1 Baumfalke !!- fliegend über Palmbachtal / Nähe Landesgrenze

1 Rotmilan fliegend unterh. Waldteich ca. 10 Minuten Nahrungssuche,

1 Rotmilan gestern 18 :50 Uhr an gleicher Stelle Nahrung suchend (Abendkontrollfahrt),

6 Mäusebussard - Beobachtungen insgesamt

4 Kolkraben / 2 Alt- und 2 Jungvögel fliegend über Tal und Wald oberhalb der

Jagdhütte: die beiden adulten Kolkraben attackieren mit lauten Rufen und Flugattacken

einen Mäusebussard.

2 Hohltauben rufend fliegend Wald Landesgrenze

Dohlen an -und abfliegend Burg

insgesamt beobachtet wurden im Gebiet 31 Vogelarten :

Amsel, Bachstelze, Baumfalke, Blaumeise, Buchfink, Buntspecht, Dohle, Dorngrasmücke, Eichelhäher, Elster, Gimpel, Girlitz, Goldammer, Grünspecht, Grünfink, Haussperling, Hohltaube, Kohlmeise, Kleiber, Mauersegler, Mäusebussard, Mönchsgrasmücke, Rabenkrähe, Ringeltaube, Rotkehlchen, Rotmilan, Singdrossel, Stieglitz, Weidenmeise, Zaunkönig, Zilpzalp.

unteres Palmbachtal Burgschwalbach /raue Rampe bis Zollhaus

Wasseramsel- Vorkommen kann weiter bestätigt werden, da frische Kotspuren auf Steinsetzungen im Palmbach

beobachtet wurden 22 Vogelarten-

Ganzjahresmonitorig - 9:10 bis 9:30Uhr,Wetterbedingungen wie vorg.

Vogelartenerfassung :

Amsel, Buntspecht, Buchfink, Blaumeise, Elster, Eichelhäher, Goldammer, Gimpel, Grünfink , Haussperling, Kohlmeise, Mauersegler, Mönchsgrasmücke, Rabenkrähe, Ringeltaube, Rotkehlchen, Singdrossel, Stieglitz, Girlitz, Weidenmeise, Zaunkönig, Zilpzalp

Alle Erfassungen und Kartierungen zu Vogelbeobachtungen unter http://www.ornitho.de

 

36 blühende Wildpflanzen im Palmbachtal

blühend : weiße Taubnessel, Gänseblümchen, Weißklee, Rotklee, Scharfer Hahnenfuß, Löwenzahn, Brennnessel , Hornklee, schwarzer Holunder, Sternmiere, Wiesenbocksbart , Mädesüß, Brombeere, Wiesen Bärenklau, Wiesen Labkraut, Odermennig, kleine und große Königskerze, guter Heinrich, Schafgarbe, Uferwinde, Färberginster, Ackerkratzdistel, Johanniskraut, Wiesen Flockenblume, Knäuel Binse, Acker- und Waldwitwenblume, Erdrauch, Schlangenknöterich, Heil – Batunge, Waldspringkraut,Spitz und Breitwegerich. Beifuß

Leider immer weniger Arten und viel geringere Anzahlen von Wildpflanzen auf in intensiv bewirtschafteten und entwässerten Wiesen !

___________________________________________________________

Grüße aus dem Palmbachtal

Michael Beensen – priv. Natur – Beobachtungsstation Aar/ Palmbachtal
Naturhelfer / Ornithologie – Wildpflanzen, Baumfreunde
Details und Kartierungen zu Vogelbeobachtungen unter http://www.ornitho.de

 

 

Michael Beensen / Natur Aar - Palmbachtal
Naturhelfer / Vogelkundler , Wildpflanzen- und Waldfreund
mail : natur.aar-palmbachtal@gmx.net
Details und Kartierungen zu Vogelbeobachtungen unter http://www.ornitho.de/