An-/Abmelden

Suche

Externe Orni News

Ein Vogelbeobachterblog

Ornithologische Beobachtungen in Rheinland-Pfalz

Zeige Artikel getaggt mit AG Bienenfresser

Zugzeit auch an der Entenbadewanne (Neuoffstein)

Veröffentlicht von am in Mittelrheinisches Becken

Samstags gerade zur Zugzeit sind für uns (Helmut Birk, Dr. Alix Hantge, Jochen + Jutta Weller, Franz Zierz und mich) die Offsteiner Teiche gerne besuchte Ziele. Zwar bedingen Arbeiten an den Teichen und sich verändernde Wasserstände immer wieder Veränderungen, aber die traditionellen, vor allem von Greifvögeln genutzte n Zugwege durch das Tal sorgen immer wieder für Überraschungen.

Am 10.8. kamen wir auf die für unsere Erwartungen recht hohe Zahl von 47 Arten, wobei ein Wanderfalke, 3 Rohrweihen, 2 Rot- und 3 Schwarzmilane, 2 Grünschenkel, 2 Flußregenpfeifer, 2 Waldis, 2 Bruchwasserläufer, 9 Kiebitze, Nachtigall + Pirol sowie 12 noch verbliebene diesjährige Brandgänse,1 Löffel- und 3 Tafelenten besonders erwähnt werden sollen.

 

Am 17.8. (immer noch 40 Arten, aber keine Elster, keine Amsel) begrüßte uns

  • 1 Fitis. Bemerkenswert waren u.a. noch
  • rd 20 Mauersegler
  • 15 Kiebitze
  • 2 Waldis
  • 1 Grünschenkel
  • 4 Flußuferläufer
  • 7 Brandgänse iuv
  • 2,2 Löffelenten
  • 83 Reiherenten
  • 2,2 Tafelenten
  • 1 Habicht iuv
  • 1 Baumfalke
  • 3,4 Rohrweihen
  • 1 Wespenbussard
  • 8 Mäusebussarde
  • 2 Hohltauben
  • 7 Schwanzmeisen
  • 10 Bienenfresser und
  • die wie fast immer ansehnliche Schar an Feldsperlingen.

 

 

Aufrufe: 1296 Weiterlesen

Bienenfresser 2012

Veröffentlicht von am in Orn. Beobachtungen

Hallo liebe birdnet-rlp Gemeinde,

 

die Brutsaison 2012 bei den Bienenfressern neigt sich langsam aber sich dem Ende zu. Momentan sieht es so aus, das in RLP mindestens genau so viele Paare des Bienenfressers gebrütet haben wie 2011. In Zahlen heißt das 105 Paare !!!

Ich möchte Sie bitten , Beobachtungen des Bienenfressers aus diesem oder auch aus den letzten Jahren an uns zu melden, damit man weiter ein genaueres Bild der Art in unserem Bundesland bekommt.

Ferner möchte ich auch nochmals auf unser Artsymposium Bienefresser aufmerksam machen, welches am 20.Oktober ab 9 Uhr in Kerzenheim stattfinden wird. Wir haben Referenten aus ganz Deutschland gewinnen können, welche über Ihre Erfahrungen,Schutzbemühungen usw. berichten werden. Nähere Informationen finden Sie auf der Homepage:

http://www.bienenfresser-rlp.de

Hier kann man auch Beobachtungen der Art melden.  Ich freue michSie im Oktober begrüßen zu dürfen und verbleibe

Mit freundlichen Grüßen

J.Weiß

Koordinator der AG Bienenfresser

Aufrufe: 918 Weiterlesen

Bienenfresser 2011

Veröffentlicht von am in Orn. Beobachtungen

Hallo ,

 ich habe auf www.bienenfresser-rlp.de gerade die aktuellen Brutpaarzahlen online gebracht. Der positive Trend der letzten Jahre setzte sich auch 2011 weiter fort.

An Beobachtungen von Bienenfressern aus 2011 oder auch den Jahren zuvor sind wir weiterhin interessiert. Diese kann man unter beobachtungen(at)bienenfresser-rlp.de melden.

Vielen Dank

J.Weiß

Markiert in: AG Bienenfresser
Aufrufe: 1084 Weiterlesen