An-/Abmelden

Suche

Externe Orni News

Ein Vogelbeobachterblog (momentan Elternpause)

Ornithologische Beobachtungen in Rheinland-Pfalz

Zeige Artikel getaggt mit AK

Beobachtungen im Kreis Altenkirchen

Veröffentlicht von am in Orn. Beobachtungen

Hallo zusammen,

ich konnte gestern um 08.30 Uhr zwischen Altenkirchen und Kroppach aus dem Auto heraus in einem Baumbestand an der Straße entlang der dort verlaufenden Schienen 1 adulte männliche Kornweihe beobachten. Diese saß in halber Höhe auf einem Seitenast.

Außerdem sang 1 Gartenrotschwanz (09.30 Uhr) dauerhaft bei Burbach (Nähe Selbach-Sieg).

Gruß, Daniel Laux

Markiert in: AK
Aufrufe: 947 Weiterlesen

Beobachtungen an der Sieg

Veröffentlicht von am in Orn. Beobachtungen

Eine heute Morgen durchgeführte Kontrolle der Sieg zwischen Siegbrücke Betzdorf und Siegbrücke Wissen ergab an der auf Gefällstrecken eisfreien, teilweise aber auch auf langen Strecken Treibeis führenden oder gar gänzlich zugefrorenen Sieg folgende Wasservogelarten (Details unter ornitho.de):

etwas mehr als 240 Stockenten
73 Gänsesäger (30 m 36 w und 7 nicht nach Geschlecht ausgezählt)
23 Zwergtaucher
5 Kormorane  (davon 3 um 08:26 Uhr in Betzdorf siegaufwärts fliegend)
1 Silberreiher
1 Graureiher an der Sieg selbst, 2 weitere in Wiesen
2 Wasseramseln

1 Kleinspecht bei Schloss Schönstein, dort auch erste "schlagende" Buchfinken (wie schon gestern bei Marzhausen/WW).

Grüße aus dem Westerwald, A. Kunz

Markiert in: AK
Aufrufe: 995 Weiterlesen

Beobachtungen im Westerwald

Veröffentlicht von am in Orn. Beobachtungen

Heute Nachmittag u. a.:

Elkenrother Weiher: 1 Silberreiher, 1 Graureiher, 2 Nilgänse.

Viehweiden südl. Elkenroth (östl. K 113): 1 Silberreiher.

Eine Nachsuche im VSG Neunkhausener Plateau, wo wir in den Vorjahren gelegentlich Rauhfußbussarde zu Gesicht bekommen haben, verlief geradezu niederschmetternd:

1 Turmfalke und 1 Mäusebussard waren die einzigen Greifvögel. Weil die Sonne schien, war die Population der "Hundetreiber" gut zu erfassen. Mind. vier kälbergroße Vierbeiner rannten völlig frei im Gebiet. VSG ist die Fläche auf dem Papier, in der Praxis ist sie das größte kreisübergreifende Freilaufareal für Hunde. - Wie sagt Hans-Georg Folz: "... VSG eben."

Mind. 91 Kraniche um 17:15 h in sehr großer Höhe über Nister/WW nach SW.

Grüße aus dem Westerwald, A. Kunz

Markiert in: AK
Aufrufe: 1007 Weiterlesen

Beobachtungen an der Sieg

Veröffentlicht von am in Orn. Beobachtungen

Am Nachmittag des 4.1.2011 an der Sieg zwischen Betzdorf und Wissen bei Kontrollen von Brücken bzw. von den wenigen Stellen aus, wo sich überhaupt ein Stellplatz fürs Auto finden lässt:

Zwergtaucher: 2 + 1 bei Betzdorf wohl nur die Spitze des Eisbergs
Gänsesäger: mind. 9 bei Betzdorf und 1 w bei Brücke nach Steckenstein
Blesshuhn: 2 oberhalb Brücke Wallmeroth
Graureiher: einzeln an der gesamten Flussstrecke verteilt
Kormoran: nur 4 fliegend bei Wissen

Ansonsten: 17 + 1 Ringeltauben siegaufwärts fliegend bei Wissen (im Westerwald habe ich in den letzten drei Wochen keine Flüge mehr gesehen);
1 Bergpieper im Seitengraben der B 62 oberhalb Niedergüdeln (die Art habe ich am 2.1.2011 vergeblich im Umfeld der Kläranlage Hachenburg gesucht).

Grüße aus dem Westerwald, A. Kunz

Markiert in: AK
Aufrufe: 1067 Weiterlesen

Beobachtungen im Westerwald

Veröffentlicht von am in Orn. Beobachtungen

15.12.2010: In Altenkirchen eine anhaltend singende Kohlmeise.

17.12.2010: 1 Rotmilan zur Mittagszeit südl. Sörth  im Suchflug über Wiesen und Feldern, in denen der kräftige Wind einzelne Blänken schneefrei geblasen hat; der Vogel machte nicht den Eindruck, als sei er auf dem Zug.

1 Ringeltaube in Altenkirchen nahe Kreisverwaltung; einzelne Ringeltauben scheinen Futterstellen zu nutzen, anders ist ihr Verweilen bei geschlossener Schneedecke schlecht zu erklären.

Winterliche Grüße aus dem Westerwald, A. Kunz

Markiert in: AK
Aufrufe: 1093 Weiterlesen

Kanadagänse in Altenkirchen/AK

Veröffentlicht von am in Orn. Beobachtungen

Ein anderer Kreis, also weitere Meldung: Altenkirchen wahrt seinen Status als Mekka der Kanadagänse.

Am 23.06.2009 hielten sich an den Angelteichen im Wiedtal S der Stadt insgesamt 21 Vögel auf, darunter 2 Familien mit 4 bzw. 2 juv.; am Teich im Parc des Tarbes waren es 13 Vögel, aber keine Jungvögel darunter. An beiden Gewässern je 1 Vogel mit Hybridmerkmalen.

Grüße aus dem Westerwald, A. Kunz

Markiert in: AK
Aufrufe: 1067 Weiterlesen

Sieg bei Dasberg am 25.05.2009

Veröffentlicht von am in Orn. Beobachtungen

25.05.2009

Beobachtung an der Sieg bei Dasberg/Wallmenroth

3.3 Reiherenten

2,2 Stockenten mit insgesamt 9 juv.

1 Kormoran

1 Kolkrabe über den angrenzenden Waldflächen

Markiert in: AK
Aufrufe: 951 Weiterlesen