An-/Abmelden

Suche

Externe Orni News

Ein Vogelbeobachterblog (momentan Elternpause)

Ornithologische Beobachtungen in Rheinland-Pfalz

Zeige Artikel getaggt mit AK Graureiher

Schätze am Silbersee

Veröffentlicht von am in Orn. Beobachtungen

Beobachtungen von Helmut Birk und Helmut Plän am 29.1.2014 bei Roxheim.

 

Beobachtet wurden insgesamt 32 Arten, wobei bei einigen Arten die Anzahl bemerkenswert war.

Hier die interessantesten Arten unnd Zahlen:

Graureiher 34 (21 Nester, die Hälfte bereits besetzt)

Silberreiher 18

Kormorane 380

Haubentaucher 76

Zwergtaucher 4

Gänsesäger 1,1

Zwergsäger 0,2

Reiherenten 337

Tafelenten 120

Schnatterenten 30

Schellenten 8,4

Krickente 1

Samtente 0,1

 

 

Aufrufe: 758 Weiterlesen

Ehe der Laubaustrieb die Beobachtungsmöglichkeiten an den Graureiherkolonien weiter einschränkt, habe ich diese Woche an zwei Standorten Nachschau gehalten.

Im NSG Muhlau bei Wallmeroth/Sieg konnte ich heute Nachmittag vom Gegenhang aus mind. 35 aktive Nester erfassen. Teilweise saßen halbwüchsige Jungvögel darin. Vielleicht sind es ein paar Bruten mehr, denn die in Kiefern angelegten Nester liegen mitunter fast verdeckt.

Weniger erfreulich verlief die Kontrolle einer kleinen Kolonie "Am Dieperzberg" unmittelbar nördlich der B 414 bei Altenkirchen am rechten Hang des Sörther Bachs. Am 23. März erfasste ich hier mind. 5 besetzte Nester in Lärchen Schon damals war im westlich angrenzenden Eichenwald Holz eingeschlagen, teilweise an die Schneise gerückt und in unmittelbarer Nähe aufgearbeitet. Gestern waren keine Graureiher dort anztreffen. Die Nachsuche ergab unter 6 Nestern Funde von Eischalen geschlüpfter Jungvögel! Im angrenzenden Wald lag kein Scheit Holz mehr, es muss alles in der Zwischenzeit wegtransportiert bzw. aufgearbeitet worden sein - zum letalen Schaden der jungen Reiher!

Wenn die Informationen meines Kartenblattes nicht trügen, handelt es sich beim Eichenwald um Landesforst! Schöne Grüße an den Artenschutz! Vielleicht ist es ein Glück, dass die Kolonie an der Sieg im Privatwald liegt.

Grüße aus dem Westerwald, A. Kunz

Markiert in: AK Graureiher
Aufrufe: 998 Weiterlesen

Beobachtungen an der Sieg

Veröffentlicht von am in Orn. Beobachtungen

Um die landesweite Erfassung der Graureiher-Kolonien zu unterstützen, habe ich die Kolonie "Muhlau" bei Wallmeroth/AK  an der Sieg aufgesucht. Resultat:

Aktuell umfasst die Kolonie 16-18 Horste, in denen teils schon sehr große Jungvögel sitzen. Die kleine Unsicherheit in der Bestandsangabe resultiert daraus, dass die ausschließlich in Kiefern gebauten Horste nicht alle gut einsehbar sind.

Kleiner Blick in die Vergangenheit: Bei meinen Kontrollen zwischen 1980 und 1997 hatte die Kolonie in ihren Glanzjahren 1990/91 jeweils 115 BP, war aber schon 1997 auf 37 BP zurückgegangen. Ob es zu Umsiedlungen gekommen ist, das war damals wie heute unklar. Ich gebe jedoch zu bedenken, dass hier möglicherweise auch ein "Kollateralschaden" der gerade an der Sieg unnachsichtig geführten Kormoranverfolgung gegeben ist.

Grüße aus dem Westerwald, A. Kunz

Markiert in: AK Graureiher
Aufrufe: 1076 Weiterlesen

Beobachtungen im Westerwald

Veröffentlicht von am in Orn. Beobachtungen

Auch so kann's gehen: Weil ich beim Tanken voller Grausen meinen Blick von der Preisanzeige wendete, fielen mir in gut 500 m Entfernung einige "Kerzen" im Wald nördlich der B 414 bei Altenkirchen auf. Näheres Hinsehen mit dem Fernglas ergab dann eine mind. 5 Paare umfassende Graureiher-Kolonie in Lärchen, vielleicht 300 m Luftlinie entfernt von der am vergangenen Donnerstag entdeckten, nur auf der anderen Hangseite des Rückens.

Grüße aus dem Westerwald, A. Kunz

Markiert in: AK Graureiher
Aufrufe: 1042 Weiterlesen

Beobachtungen im Westerwald

Veröffentlicht von am in Orn. Beobachtungen

Heute Mittag am Weiher im Parc de Tarbes in Altenkirchen:

3 brütende Graureiher in den Bäumen auf der Insel im Weiher (Anzahl gegenüber Vorjahr unverändert);

1 rufender Grauspecht im angrenzenden Buchen-/Eichenwald.

Grüße aus dem Westerwald, A. Kunz

Markiert in: AK Graureiher
Aufrufe: 1065 Weiterlesen

Graureiher-Kolonie in Altenkirchen

Veröffentlicht von am in Orn. Beobachtungen

Heute 3 BP Graureiher im Parc de Tarbes am Rande Altenkirchens festgestellt. Die kleine Kolonie hat sich auf einer Insel gebildet, die in einem Weiher unmittelbar südlich der Umgehungsstraße liegt. Diese Insellage gibt den Vögeln wohl ein bisschen Ruhe, obwohl Spazierwege und Spielflächen in unmittelbarer Nähe liegen. - Auf dem Weiher 10 Kanadagänse, aber davon keine brütend.

Noch mal Grüße aus dem Westerwald, A. Kunz

Markiert in: AK Graureiher
Aufrufe: 1084 Weiterlesen