An-/Abmelden

Suche

Externe Orni News

Ein Vogelbeobachterblog (momentan Elternpause)

Ornithologische Beobachtungen in Rheinland-Pfalz

Zeige Artikel getaggt mit KIB

Update Bienenfresser Eisenberg 14.07.

Veröffentlicht von am in Orn. Beobachtungen

Hallo,

wie mir heute mittgeteilt wurde, wird in Eisenberg in der dortigen Kolonie an ca. 12 Röhren gefüttert, so das man davon ausgehen kann, das der Schaden der Pfingstveranstaltung sich noch einigermaßen in Grenzen gehalten hat. Nichts desto trotz hoffen wir, das in Zukunft im Vorfeld einer solchen Veranstaltung die entsprechenden Leute mit Fachwissen in die Planungen mit eingebunden werden. 

Mit freundlichen Grüßen

J.Weiß

Koordinator AG Bienenfresser der GNOR

Markiert in: Bienenfresser KIB
Aufrufe: 1543 Weiterlesen

Bienenfresser Eisenberg 01.07.09

Veröffentlicht von am in Orn. Beobachtungen

Hallo,

heute mittag in einer Stunde an mindestens 3 Röhren Anflüge zur Fütterung. Es scheint so, das wenigstens 3 Paare zur Brut geschritten sind, trotz der massiven Störungen an Pfingsten.

Gruß Jörn

www.bienenfresser-rlp.de - Alles über den Bienenfresser in Rheinland-Pfalz

Markiert in: Bienenfresser KIB
Aufrufe: 1499 Weiterlesen

Bienenfresser Eisenberg

Veröffentlicht von am in Orn. Beobachtungen

Hallo an alle,

wie uns von der KV heute mitgeteilt wurde, hat die Pfingstveranstaltung in Eisenberg ohne Genehmigung von Seiten der KV stattgefunden. Diese hat nun ein Ordnungswidrigkeitsverfahren gegen den Veranstalter eingeleitet.

MfG

 

J.Weiß

Koordinator AG Bienenfresser

www.bienenfresser-rlp.de - Alles über den Bienenfresser in Rheinland-Pfalz 

Markiert in: Bienenfresser KIB
Aufrufe: 2345 Weiterlesen

Bienenfresser Eisenberg

Veröffentlicht von am in Orn. Beobachtungen

Hallo,

am letzten Sonntag konnte ich im Maximum 25 Bienenfresser beobachten. Leider war an der eigentlichen Brutwand immer noch " tote Hose", was aber, sofern die Weibchen fest am brüten sind, durchaus normal sein kann. Bleibt abzuwarten, wie das Ganze in ca. zwei Wochen aussieht, denn dann sollte man langsam verstärkt Fütterungen beobachten können. Wenn nicht, dann scheint die Pfingstveranstaltung dort für die Bienenfresserkolonie ein voller Erfolg gewesen zu sein. Positiv ist aber zu berichten, das es mindestens 6 beflogene Röhren in anderen Teilen der Grube gibt.

Mit freundlichen Grüßen

J.Weiß

www.bienenfresser-rlp.de - Alles über den Bienenfresser in Rheinland-Pfalz

Markiert in: Bienenfresser KIB
Aufrufe: 2221 Weiterlesen

Bienenfresser im Kreis KIB

Veröffentlicht von am in Orn. Beobachtungen

Hallo allerseits,

ich kann die Beobachtungen von Prof.Dr. Wink aus der Grube in Eisenberg leider nur bestätigen. Ich war die letzten beiden Tage vor ort um mir anzuschauen, wie die dortige OffRoad-Veranstaltung auf die Bienenfresser wirkt. Leider in dem schon geschilderten Ausmaß. Die Vögel wirkten mehr als erschrocken und flogen kaum an die Brutröhren. Einige Paare die sich etwas abseits der eigentlichen Kolonie ansiedeln wollten, wurden während der zwei Tage gar nicht gesehen. Mal sehen wie sich das Brutgeschäft auf Grund der Störungen dort entwickelt, somal Anfang August in der Grube eine OffRoad-Europameisterschaft mit doppelt sovielen Autos als dieses Wochenende stattfindet. 

Gruß Jörn

www.bienenfresser-rlp.de - Alles über den Bienenfresser in Rheinland-Pfalz

Markiert in: Bienenfresser KIB
Aufrufe: 1532 Weiterlesen

Bienenfresser im Kreis KIB

Veröffentlicht von am in Orn. Beobachtungen

In der bekannten Bienenfresser-Kolonie im Kreis KIB waren heute morgen mind. 34 Ind. zu sehen. Die Vögel beschränken sich nicht mehr auf die bekannte Brutwand, sondern versuchen sich an noch mindestens zwei anderen Stellen der Grube anzusiedeln.

www.bienenfresser-rlp.de - Alles über den Bienenfresser in Rheinland-Pfalz

Markiert in: Bienenfresser KIB
Aufrufe: 1352 Weiterlesen