An-/Abmelden

Suche

Externe Orni News

Ein Vogelbeobachterblog (momentan Elternpause)

Ornithologische Beobachtungen in Rheinland-Pfalz

Zeige Artikel getaggt mit Schwanzmeise

Zugzeit auch an der Entenbadewanne (Neuoffstein)

Veröffentlicht von am in Mittelrheinisches Becken

Samstags gerade zur Zugzeit sind für uns (Helmut Birk, Dr. Alix Hantge, Jochen + Jutta Weller, Franz Zierz und mich) die Offsteiner Teiche gerne besuchte Ziele. Zwar bedingen Arbeiten an den Teichen und sich verändernde Wasserstände immer wieder Veränderungen, aber die traditionellen, vor allem von Greifvögeln genutzte n Zugwege durch das Tal sorgen immer wieder für Überraschungen.

Am 10.8. kamen wir auf die für unsere Erwartungen recht hohe Zahl von 47 Arten, wobei ein Wanderfalke, 3 Rohrweihen, 2 Rot- und 3 Schwarzmilane, 2 Grünschenkel, 2 Flußregenpfeifer, 2 Waldis, 2 Bruchwasserläufer, 9 Kiebitze, Nachtigall + Pirol sowie 12 noch verbliebene diesjährige Brandgänse,1 Löffel- und 3 Tafelenten besonders erwähnt werden sollen.

 

Am 17.8. (immer noch 40 Arten, aber keine Elster, keine Amsel) begrüßte uns

  • 1 Fitis. Bemerkenswert waren u.a. noch
  • rd 20 Mauersegler
  • 15 Kiebitze
  • 2 Waldis
  • 1 Grünschenkel
  • 4 Flußuferläufer
  • 7 Brandgänse iuv
  • 2,2 Löffelenten
  • 83 Reiherenten
  • 2,2 Tafelenten
  • 1 Habicht iuv
  • 1 Baumfalke
  • 3,4 Rohrweihen
  • 1 Wespenbussard
  • 8 Mäusebussarde
  • 2 Hohltauben
  • 7 Schwanzmeisen
  • 10 Bienenfresser und
  • die wie fast immer ansehnliche Schar an Feldsperlingen.

 

 

Aufrufe: 1367 Weiterlesen

Nachträglich:
13.12.10

Schwanzmeise (nordische 'caudatus') 7
Bergpieper 2
Silberreiher 1
Kormoran 1

Ein Paar grobe Video-grabs:



http://www.youtube.com/watch?v=lc6CntQuEl8

5.12.10:  Mittelspecht 1

MfG
Phil

Markiert in: MZ Schwanzmeise
Aufrufe: 1028 Weiterlesen

3.12.10

,Nordische' Schwanzmeise (caudatus) 4 - eine Truppe für sich (bei dem Teich westlich von Walheimerhof.)

Rotmilan, 1 SW
Bekassine 1
Krickente 1
Blaumeise 15
Schwanzmeise 5

MfG
Phil

Markiert in: MZ Schwanzmeise
Aufrufe: 994 Weiterlesen

Zur "Meldepflicht" von Aegithalos c. caudatus

Veröffentlicht von am in Orn. Beobachtungen

Viele vermeintliche caudatus-Schwanzmeisen wurden lediglich anhand des (überwiegend) weißen Kopfes bestimmt. Augenscheinlich weißköpfige Individuen gibt es auch bei europaeus, so dass dieses Merkmal alleine zur zweifelsfreien Bestimmung nicht ausreicht. Daher soll anhand der Dokumentation geprüft werden, ob es sich tatsächlich um caudatus handelt und weitere Merkmale bei der Bestimmung berücksichtigt wurden.

 Faktisch ist der tatsächliche Status von caudatus in RLP völlig unklar - genau wie im Saarland auch!

Das zum Hintergrund der "Meldepflicht" für caudatus-Schwanzmeisen an die AKRP.

 CD

Aufrufe: 1160 Weiterlesen